Home

Beinsteiner Kleiderbörse

Verloren und Gefunden

Anbieterinnen der Beinsteiner Kleiderbörse überprüfen bitte ihre Ware auf Vollständigkeit.

Fehlende oder falsch einsortierte Waren können 2 Wochen nach der Kleiderbörse abgegeben und gesucht werden. wenden Sie sich hierzu bitte an Angelika Winterhalter (Telefon 07151/36285).

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir sowohl für abhanden gekommene Teile, als auch für Eingabefehler in die EDV keine Haftung übernehmen können.

Ware, die bis zum Ende der Aufbewahrungsfrist nicht abgeholt wird, fällt einem wohltätigen Zweck zu.


Für weitere Informationen über die Gruppen und die Beinsteiner Kleiderbörse senden Sie eine e-Mail an info@beinsteinerkleiderboerse.de.

Dankenswerterweise haben uns viele Anbieterinnen schon Sachen gebracht die beim Rücksortieren, im falschen Korb gelandet sind. Die Liste steht auf unserer Homepage Fundsachen_2016_Fruehjahr.pdf
Kontakt über info@beinsteinerkleiderboerse.de
Sollten Sie noch fremde Waren in Ihrem Korb finden, sind wir für die Rückgabe auch uim Namen der Besitzerin sehr dankbar.


Surfen Sie durch unser Angebot:
Home - Informationen für Anbieterinnen - Allg. Geschäftsbedingungen 
Impressionen von der Kleiderbörse

created by AW